Dr. Kurt Duwe 
 
Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft - Wahlkreis Harburg 
 


Aktuelles

Willkommen

Inhaltliche Schwerpunkte

Wahlkreis Harburg

Redebeiträge im Plenum

Eigene Anfragen

Eigene Anträge

Meine Ausschüsse

Presse-Erklärung

Öffentliche Termine

Datenschutz

Meine Vita

Kontakt

Links

Impressum

Presse-Erklärung

Presse-Erklärung vom 19.03.2012:

Ausgleich für IBA/igs wird Jahrzehnte brauchen!

Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Dr. Kurt Duwe zur Beantwortung einer schriftlichen kleinen Anfrage "Baum-Fällungen und Ersatz bzw. Ausgleichsmaßnahmen für IBA und igs":

"Selbst die amtlichen Stellen bestätigen, dass die Ersatzpflanzungen und neugeschaffenen Biotope im Osten der Elbinsel Jahrzehnte brauchen werden, um die zuvor zerstörte Natur zu ersetzen. Es war ein Fehler, die Wilhelmsburger Mitte auf dem Reißbrett durchzuplanen und nicht die vorhandene Natur intelligent einzubinden. So wird künstliche Natur geschaffen auf Kosten bestehender Feuchtbiotope im Zentrum Wilhelmsburgs und bestehender Wiesenlandschaft in Moorwerder. Die Zerstörung bestehender Biotope kann nicht Sinn einer Gartenausstellung sein. In Zukunft sollte neben flächenfressendem Ausgleich vermehrt der Biotopverbund gefördert werden - Wasserläufe und Knicks sind wertvoller als viele Hektar Ersatzbiotop."

Zitate aus der Antwort des Senats:
"Der Baumbestand befand sich in unterschiedlichen Entwicklungsstadien, die von erst kürzlich angelegten Brachflächen bis in die Nachkriegszeit zurückreichen. Somit kann grundsätzlich davon ausgegangen werden, dass die Bäume im Durchschnitt 20 bis 30 Jahre Entwicklung benötigen, bis ein vollwertiger Ersatz gegeben ist. Im Rahmen der umzusetzenden Ausgleichsverpflichtungen sind die Biotopkomplexe Kleingewässer und Blänken, Gräben und Wettern, Sumpfwald, Extensives Feuchtgrünland und Ruderal-Biotope herzustellen. Es ist davon auszugehen, dass neben den Maßnahmen der Erstherstellung eine Entwicklungspflege über 25 Jahre erforderlich ist, um einen vollwertigen Ersatz der zerstörten Biotope herzustellen."
« Zurück

Druckversion Druckversion

 
 23. 02. 2019
Hintergrund
  Mein Facebook
Kurt Duwe MdHB
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Das Neueste ....
Meine Haushalts- anträge ....
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Anfragen
Weitere Anfrage zur Krankenhaus- versorgung in Harburg und zu Ausgrabungen am Rönneburger Stieg
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Aktuelle FDP-News
Aktuelles aus Hamburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Harburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Süderelbe
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  FDP Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied der Liberalen.
Hintergrund
Hintergrund