Dr. Kurt Duwe 
 
Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft - Wahlkreis Harburg 
 


Aktuelles

Willkommen

Inhaltliche Schwerpunkte

Wahlkreis Harburg

Redebeiträge im Plenum

Eigene Anfragen

Eigene Anträge

Meine Ausschüsse

Presse-Erklärung

Öffentliche Termine

Datenschutz

Meine Vita

Kontakt

Links

Impressum

Presse-Erklärung

Presse-Erklärung vom 26.10.2012:

igs-Begleitprojekte in Hamburgs Bezirken sind eine Mogelpackung

Der stadtentwicklungspolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Dr. Kurt Duwe kommentiert die Antworten des Senats auf seine kleine Anfrage "igs für alle Hamburger/-innen (II)":

Ursprünglich hatte die igs angekündigt, in allen 7 Hamburger Bezirken Begleitprojekte durchzuführen. Im April diesen Jahres wurden einige dieser Projekte noch in der Antwort auf meine erste Anfrage zum Thema beschrieben (s. Drs. 20/3633).

Jetzt wird klar, dass überhaupt kein eigenständiges Begleitprojekt mehr stattfinden wird. Auf der Internetseite der igs werden als Feigenblatt vier bestehende Gartenanlagen aufgeführt, darunter Planten und Blomen und der IBA-Park auf der Harburger Schlossinsel. Das ist grotesk und nährt den Verdacht, dass die ganze Vorstellung von igs Begleitprojekten in den 7 Hamburger Bezirken reine Augenwischerei war. Die igs wollte das auf Kosten der klammen Bezirke umsetzen, was nicht gutgehen konnte!"
« Zurück

Druckversion Druckversion

 
 23. 02. 2019
Hintergrund
  Mein Facebook
Kurt Duwe MdHB
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Das Neueste ....
Meine Haushalts- anträge ....
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Anfragen
Weitere Anfrage zur Krankenhaus- versorgung in Harburg und zu Ausgrabungen am Rönneburger Stieg
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Aktuelle FDP-News
Aktuelles aus Hamburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Harburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Süderelbe
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  FDP Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied der Liberalen.
Hintergrund
Hintergrund