Dr. Kurt Duwe 
 
Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft - Wahlkreis Harburg 
 


Aktuelles

Willkommen

Inhaltliche Schwerpunkte

Wahlkreis Harburg

Redebeiträge im Plenum

Eigene Anfragen

Eigene Anträge

Meine Ausschüsse

Presse-Erklärung

Öffentliche Termine

Datenschutz

Meine Vita

Kontakt

Links

Impressum

Presse-Erklärung

Presse-Erklärung vom 05.11.2014:

Politischer Realismus hilft, populistischer Alarmismus der Grünen nicht

Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft Dr. Kurt Duwe sagt heute in der Aktuellen Stunde zu Klimaschutz und Luftqualität in Hamburg:

"Die Verbesserung der Luftqualität in Hamburg ist im Wesentlichen durch mittelfristig wirksame Maßnahmen zu erreichen. Schnellschüsse wir die von den Grünen favorisierten Umweltzonen, City Maut oder Tempo 30 sind entweder kaum wirksam oder gar kontraproduktiv, da sie Ausweichverkehr verursachen. Hamburgs Problem sind ja nicht so sehr lokale und zeitliche Spitzenwerte, sondern die allgemeine Hintergrundbelastung.

Die Mühsal der Ebene wird auch jene erreichen, die glauben per Gerichtsbeschluss die Welt verändern zu können: Der Weg zu weniger Luftverschmutzung führt über intelligente Verkehrsführung, die Realisierung strengerer Abgasnormen, die Verwendung von Liquified Natural Gas (LNG) im Schiffsverkehr und Elbquerungen westlich und östlich von Hamburg. Da kann der SPD-Senat allerdings in der Tat noch aktiver werden."
« Zurück

Druckversion Druckversion

 
 18. 02. 2019
Hintergrund
  Mein Facebook
Kurt Duwe MdHB
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Das Neueste ....
Meine Haushalts- anträge ....
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Anfragen
Weitere Anfrage zur Krankenhaus- versorgung in Harburg und zu Ausgrabungen am Rönneburger Stieg
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Aktuelle FDP-News
Aktuelles aus Hamburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Harburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Süderelbe
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  FDP Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied der Liberalen.
Hintergrund
Hintergrund