Dr. Kurt Duwe 
 
Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft - Wahlkreis Harburg 
 


Aktuelles

Willkommen

Inhaltliche Schwerpunkte

Wahlkreis Harburg

Eigene Anfragen

Eigene Anträge

Meine Ausschüsse

Presse-Erklärung

Öffentliche Termine

Datenschutz

Meine Vita

Kontakt

Links

Impressum

Presse-Erklärung

Presse-Erklärung vom 14.04.2016:

Fernwärme: Energiepolitische Ausschließeritis schadet der Stadt

Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Dr. Kurt Duwe kennzeichnet die derzeitige Senatspolitik zum Ersatz des Wedeler Steinkohlekraftwerks:

Die Sicherung der zukünftigen Fernwärmeversorgung in Hamburg droht durch eine ideologische Scheuklappenpolitik gerade unter Rot-Grün weiterhin gefährdet zu werden. Viele Jahre sind bereits verloren gegangen, weil Energieträger wie Steinkohle und Erdgas partout ausgeschlossen werden sollten. Resultat ist jetzt das Weiterlaufen des betagten Kohlekraftwerks Wedel, bis vielleicht irgendwann das "Alice im Wunderland"-Konzept mit garantiert 100% politisch korrekter Wärmeeinspeisung entdeckt werden wird. Die FDP-Fraktion setzt sich hingegen weiterhin für energiepolitische Lösungen mit Augenmaß ein. Dazu gehört auch zu prüfen, inwieweit ein Fernwärmenetz auch im Süden Hamburgs realisiert werden kann.
« Zurück

Druckversion Druckversion

 
 20. 06. 2019
Hintergrund
  Mein Facebook
Kurt Duwe MdHB
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Das Neueste ....
Meine Anträge zu Solarbänken in Parks und zu Onlinepetitionen in Hamburg
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Anfragen
Weitere Anfragen zur Wiederöffnung der Alten Süderelbe und zur Schulentwicklung im Bezirk Harburg
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Aktuelle FDP-News
Aktuelles aus Hamburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Harburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Süderelbe
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  FDP Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied der Liberalen.
Hintergrund
Hintergrund