Dr. Kurt Duwe 
 
Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft - Wahlkreis Harburg 
 


Aktuelles

Willkommen

Inhaltliche Schwerpunkte

Wahlkreis Harburg

Eigene Anfragen

Eigene Anträge

Meine Ausschüsse

Presse-Erklärung

Öffentliche Termine

Datenschutz

Meine Vita

Kontakt

Links

Impressum

Presse-Erklärung

Presse-Erklärung vom 23.08.2016:

Ökologische Qualitätsziele für Lebensräume notwendig

um "Atlas der Säugetiere Hamburgs" sagt der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Dr. Kurt Duwe:

"Hamburgs Natur braucht mehr als die Bestandsaufnahme einzelner Spezies. Für einen nachhaltigen Erhalt und eine Verbesserung der ökologischen Vielfalt braucht es eine Strategie, die über den Flickenteppich von Naturschutzgebieten hinausgeht. Selbst dort wird der Nachholbedarf bei den Pflegeplänen erst nach und nach aufgeholt.

Die Vernetzung von Lebensräumen wird derzeit noch immer nur auf Stadtplänen geplant. Eine seriöse Strategie, mit der ökologische Qualitätsziele für die städtischen und ländlichen Lebensräume in Hamburg angepeilt werden sollen, fehlt dagegen. Das einzig Beruhigende an diesem Atlas ist, dass sich Tiere wenig um menschliche Planungen scheren und ihren eigenen Weg gehen. Wir sollten ihnen nur mehr Freiheit gewähren, dies auch tun zu können."
« Zurück

Druckversion Druckversion

 
 20. 06. 2019
Hintergrund
  Mein Facebook
Kurt Duwe MdHB
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Das Neueste ....
Meine Anträge zu Solarbänken in Parks und zu Onlinepetitionen in Hamburg
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Anfragen
Weitere Anfragen zur Wiederöffnung der Alten Süderelbe und zur Schulentwicklung im Bezirk Harburg
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  Aktuelle FDP-News
Aktuelles aus Hamburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Harburg

Aktuelles aus dem Kreisverband Süderelbe
Hintergrund
Hintergrund
Hintergrund
  FDP Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied der Liberalen.
Hintergrund
Hintergrund